Der große Sexportal Vergleich

Einleitung

Mittlerweile gibt es duzende Sexportale auf denen man sich ein Date aussuchen kann. Sei es kaufmich.com, mietmich.de oder ladies.de.Direkter Kontakt zu Huren, Studentinnen, Hausfrauen und professionellen Dienstleistungsanbietern findest du zahlreich. Allerdings unterscheiden sich die verschiedenen Portale auch von den Funktionen, der Benutzerfreundlichket und den Kosten sehr stark. Somit haben wir uns von Sexdates mal die Mühe gemacht und die verschiedensten Vor- und Nachteile, Preise und Leistungen der einzelnen Sexanzeigenportale genauer unter die Lupe genommen und für euch hier zusammengestellt.

Welche Sexportale wurden getestet?

Wir haben bei der Auswahl der Hurenportale nur die Seiten gewählt, die ihr Angebot in der gesamten Bundesrepublik Deutschland bereitstellt. Regionale Seiten wie Modelle-Hamburg.de, Berlinintim.de oder OWL-intim.de haben wir erst einmal bei unserer Auswahl nicht berücksichtigt.

Somit vergleichen wir die häufigsten Seiten für Huren, Nutten, Hostessen, Escort, Bordelle und so weiter (mietmich.de, kaufmich.com und ladies.de) miteinander. Alle diese Portale sind Anzeigenportale für Sexkontakte aus ganz Deutschland und aus deiner Stadt. Sicherlich hast auch du schon von den verschiedensten Portalen gehört oder hast eins besucht um ein geiles erotisches Abenteuer zu erleben.

Fazit:

Unter allen Aspekten können wir sagen, dass mietmich.de eine alternative auf dem Markt geworden ist. Allein die Preis- Leistungsgestaltung zeigt, dass mietmich.de einen Namen macht. Aufgrund der zahlreichen Funktionen die den Nutzern und den Huren, Modellen und Hostessen zur Verfügung gestellt werden sind wir der Meinung, dass es eine richtige alternative zu kaufmich, ladies.de und diversen anderen Portalen wird. Wenn du möchtest kannst du als Modell. Club oder Freier MietMich dauerhaft kostenlos nutzen.

Funktionen der einzelnen Portale

[table id=1 /]

Preise der einzelnen Portale

[table id=2 /]

MietMich.de

Ist ein neues Anzeigenportal für Huren, Nutten, Studentinnen, Hausfrauen und vieles mehr. Bei mietmich können Anzeigen Schalter und Freier dauerhaft das Portal nutzen um Sexdates zu planen, oder eigene anzeigen aufschalten. Mietmich bietet den Nutzern zahlreiche kostenlose Funktionen wie Merkliste, Ortungsfunktion und so weiter. Mietmich ist im Vergleich zu anderen bekannteren Portalen kostenlos nutzbar.

Kaufmich.com

Kaufmich.com ist ähnlich aufgebaut wie Mietmich.de. allerdings gibt es bei kaufmich weniger kostenlose Features. Der kostenlos angemeldete Nutzer ist bei der Nutzung von Kaufmich sehr stark eingeschränkt. Außerdem wird kaufmich nachgesagt, dass viele Bewertungen und Huren einfach nur Fakes sind. Die kostenpflichtige Mitgliedschaft bei Kaufmich ist unserer Meinung preislich mit 24,90 Euro monatlich zu hoch.

Ladies.de

Ladies.de, der Klassiker was Erotikanzeigen angeht. Allerdings ist ladies nicht mehr auf den aktuellen Stand. Modelle können nicht ihr eigens Profil bearbeiten, sie müssen erst über eine Hotline ihren zugewiesenen Mitarbeiter erreichen. somit sind kurzfristige Änderungen der Sedcards nicht möglich. Wir haben gehört, dass Ladies bis zu 100 Euro pro Woche kostet. Die Preise sind abhängig von Ort und Dauer der Anzeigenschaltung.

Add a Comment